Nasses Gras
Suche
  • Florian Lehner

Junioren: Zwei Teams vor dem Gruppensieg

Aktualisiert: 12. Aug.

Den Bronschhofer C-Junioren und den Da-Junioren (beide 1. Stärkeklasse) bietet sich in der nächsten Woche die Möglichkeit zum 1. Platz in ihrer jeweiligen Gruppe.

Die C-Junioren spielen eine überragende Frühjahrsrunde. Das Team von Dominic Nater und Gino Fina hat bisher alle 7 Pflichtspiele gewonnen und spielte dabei 5x zu Null. Mit dem Torverhältnis von 46:2 und 3 Punkten Vorsprung geht es in die letzten beiden Gruppenspiele. Am kommenden Samstag, 28.05. (Anpfiff 14:00 Uhr) gastiert ausgerechnet Verfolger Linth auf dem heimischen Ebnet. Mit einem Sieg im Spitzenspiel hat die Mannschaft die Möglichkeit, sich frühzeitig den 1. Rang und damit den Aufstieg in die C Promotion zu sichern.


Die C-Junioren mit neuem Leibchensponsor.


 

Die Da-Junioren finden sich in der 1. Stärkeklasse hervorragend zurecht. 6 teils sehr torreiche Siege (z.B. ein 11:2 gegen KS-Sulgen und 13:0 gegen Sirnach) und 1 Unentschieden bedeuten die Tabellenführung. Gefährlich werden könnte einzig noch der FC Henau (3:3 im Direktduell), sofern dieser seine vielen ausstehenden Partien ebenfalls alle gewinnt.


Um die Ausgangslage noch zu verbessern und den 1. Platz zu festigen, wäre ein Sieg im letzten Saisonspiel perfekt. Am Mittwoch, 25.05. trifft das Team von Juan Becerra und José Miguel Meza um 19:00 Uhr zuhause auf den FC Bazenheid.


Die D-Junioren posieren stolz mit ihren neuen Shirts.

tickets gewinnen-hochformat.jpeg