top of page
Nasses Gras
Suche
  • Florian Lehner

SCB 1: Dritter Sieg in Folge

Aktualisiert: 22. Mai 2023

Die 1. Mannschaft des SC Bronschhofen klettert in der Tabelle weiter nach oben. Auswärts in Wattwil gewinnt die Maier-Elf mit 2:3 (1:3).


Archiv: Ramon Widmer im Kampf um den Ball beim Hinspiel gegen Wattwil

Bronschhofen zeigt auf der Wattwiler Grüenau ein Startfurioso. Bujar Sejdi bringt seine Farben bereits in der 4. Minute in Front und Andi Qerfozi doppelt per Penalty (18.) nach, ehe Jonas Wiesli (31.) das 0:3 erzielt.


Wattwil schafft kurz vor dem Seitenwechsel den Anschlusstreffer und macht die Partie durch das 2:3 in der 61. Minute nochmals so richtig spannend. Beide Male reüssiert Haxhi Shala für die Toggenburger. Wie schon im April gegen Romanshorn (ebenfalls nach 3:0-Führung) und vor Wochenfrist gegen Steinach, bringen die Bronschhofer den 3:2-Sieg im hitzigen Sonntagsduell über die Zeit.


So schnell kann es gehen

Mitte April, nach zwei Niederlagen zum Rückrundenstart gegen Linth (1:2) und Calcio Kreuzlingen (2:5), übernahm das "Eis" die ungewollte rote Laterne der 2. Liga Gruppe 2. Gut einen Monat später, mit 13 Punkten aus 6 Spielen und zuletzt 3 Siegen in Folge, befindet sich die Truppe von Trainer Alessandro Maier, Assistent Roger Baggenstos und Betreuer Mäsi Hofstetter im breiten Mittelfeld der Tabelle.


Die Ausgangslage für den Saisonendspurt ist sehr gut, es müssen aber noch Punkte her für den definitiven Ligaerhalt. Umso spannender, dass am nächsten Samstag Aufstiegsfavorit FC Arbon auf dem Ebnet gastiert (27.05. um 17:00 Uhr) – eine enorme Herausforderung für die Bronschhofer 4-Spiele-Serie der Ungeschlagenheit. Danach folgen nur noch die Duelle mit Henau (auswärts, 03.06. um 17 Uhr) und Eschenbach (zuhause, 10.06. um 17 Uhr). ALLEZ SCB!


 

FC Wattwil Bunt – SC Bronschhofen 2:3 (1:3) 04. Sejdi 0:1. 18. Qerfozi (Pen) 0:2. 31. Wiesli 0:3. 45.+2 Shala 1:3. 61. Shala 2:3.


Aufstellung SCB: Düring; Hafner, Sejdi (45. Mürner), Ott, Leupi (45. Helbling); Schwager, Qerfozi (67. J.Kamm), D.Widmer; R.Widmer (80. Albisser), Wiesli, Guntersweiler (80. Ammann)


Aufstellung FC Wattwil Bunt: Cucinelli; Romer, Mladenovic, Schneider, Ibraimi, Simonovic (57. Baumgartner), Porchet, Schönenberger, Shala, Osterwalder (84. Bouchlaghem), Fernandez (74. Gashi)


Verwarnungen: 20. R.Widmer, 39. Sejdi, 43. Guntersweiler, 55. Mladenovic, 55. Schwager, 57. Schneider, 72. Hafner, 92. Albisser. Gelb/Rot: 93. Mladenovic.



Comentários


bottom of page